Aktuelles

Was die Politik wirklich für die Pflege macht

Pflegenotstand ist ein Begriff, den man schon länger kennt. Doch erst jetzt scheint sich auch die Politik dessen bewusst zu werden. Die einzelnen Vorstöße kann man durchaus als Schritte in die richtige Richtung bewerten. Aber was tut die Politik und welche Prognosen lassen sich damit in Zusammenhang bringen, damit die Pflege nicht weiter zum Pflegefall wird?

Weiterlesen …

Pflegeimmobilie für mehr Lebensqualität

Für jeden kommt einmal die Zeit, in der er nicht mehr gänzlich ohne fremde Hilfe auskommt. Dass man aber im Ruhestand trotz aller möglichen gesundheitlichen Einschränkungen dennoch nicht auf einen Lebensabend in Anstand und Würde verzichten muss, beweisen die neuen Konzepte von modernen Pflegeimmobilien, die mehr Lebensqualität bieten können, als bisherige Pflegeeinrichtungs-Konzepte.

Weiterlesen …

Wie wichtig eine angemessene Altenpflege wirklich ist

Pflegebedürftige und ältere Menschen in Heimen oder auch zu Hause sollten unter dem Aspekt der Menschenwürde versorgt und betreut werden. Damit ist der Grundstein für eine angemessene Altenpflege bereits gelegt. Doch es gibt noch weitaus mehr Gesichtspunkte, welche die Altenpflege als wirklich angemessen charakterisieren. Denn die Wichtigkeit und Bedeutung der Altenpflege steht grundsätzlich außer Frage.
Oder doch?

Weiterlesen …

Pflegeimmobilien – damit die Geldanlage nicht zum Abenteuer wird

Viele Sparer möchte ihr erarbeitetes Vermögen weder sinnlos verprassen, noch risikoreich anlegen, allein um des Sparens willen. Vielmehr geht es gerade deutschen Sparern darum, mit dieser Vermögensanlage eine Basis zu schaffen, von der man auch im Alter noch gut und finanziell abgesichert leben kann. Doch nicht immer sind die angebotenen und auf dem Markt verfügbaren Geldanlagen besonders sicher, geschweige denn clever. 

Weiterlesen …

Die Dankbarkeit - was Pflegebedürftige erzählen

Menschen, die aufgrund ihres Alters oder einer Erkrankung auf die Hilfe anderer angewiesen sind, zeigen sich für jede noch so kleine Aufmerksamkeit dankbar. Doch nicht immer haben sie die Möglichkeit, in den Genuss dieser kleinen Aufmerksamkeiten zu kommen, denn der zunehmende Fachkräftemangel ist auch in diesem Bereich deutlich spürbar.

Weiterlesen …

Deshalb steigt der Markt für Pflegeimmobilien

Pflegeimmobilien gab es schon immer. Nur ist der Bedarf in den letzten Jahrzehnten nicht nur zahlenmäßig gestiegen, sondern auch die baulichen Anforderungen und die Ansprüche der Bewohner haben sich verändert. Der Markt der Pflegeimmobilien ist heute als größter Wachstumsmarkt zu sehen, bei denen sich auch private Geldanlagen in jeder Hinsicht auszahlen.

Weiterlesen …